m

m

 

 Beschäftigungskurse


Montag

Dienstag

Donnerstag

Samstag

Hobby-Gruppe 1

15:00-17:00




Hobby-Gruppe 2
(für kleine Rassen und Minis)

                   

15:00-17:00



Hobby-Gruppe 3
(für kleine Rassen und Minis)



15:00-17:00


Hobby-Gruppe 4




17:30-19:30

Spürnasen

19:00-21:00




Apportieren für Profis


19:00-21:00



  • Der Beschäftigungskurs "Hobby-Gruppe" ist ein Kurs mit abwechslungsreichen Inhalten.
    In den Hobby-Gruppen
    kann alles gemacht werden, was Ihnen und Ihren Hunden Spaß bringt und die gegenseitige Bindung fördert. Der Kurs bietet Elemente aus Fun Agility, Trickdogging, Longieren, Apportieren und Dog Dancing, Suchspiele, Ausflüge, Spaziergänge usw. Immer etwas anderes, damit nichts auf Dauer langweilig wird.
  • "Spürnasen" suchen nach Gegenständen, die in einer unübersichtlichen Umgebung mit vielen Versteckmöglichkeiten verborgen sind. Hat Ihr Hund Spaß am Suchen? Freut er sich über Lob und Anerkennung für die eigene Leistung? Er könnte eine begabte "Spürnase" sein.
    Im Spürnasen-Kurs werden seine Talente gefördert.

  • Apportieren ist nicht zu verwechseln mit dem Werfen und Bringen von Bällen oder Stöcken. (Wobei vom „Stöckchen werfen“ wegen der Verletzungsgefahr grundsätzlich abzuraten ist!)
    Apportieren stärkt die Beziehung zwischen Mensch und Hund. Beide müssen im Team arbeiten, um zum gemeinsamen Erfolg zu kommen.
    Apportieren (zu Land und aus dem Wasser) regt viele Sinne des Hundes an.
    Apportieren fördert einerseits das Selbstvertrauen ängstlicher und unsicherer Hunde und hilft andererseits, Drängler und Draufgänger auszubremsen.